Wald4tler Maine Coon`s AT Woodsquater Maine Coon AT
  Wald4tler Maine Coon`s AT                            Woodsquater Maine Coon AT             

Maine Coon Cattery

Wald4tler-Coons AT

Seit 15-08-2011 bin ich bei dem Verein KKÖ-Klub

der Katzenfreunde Österreichs, habe den Verrein gewechselt am 1.01.2015 zu Katzenfreunde Bayern.

Adresse  

Husic Martina

 

5451 Tenneck

Tel. 043 680 33 0 33 11

E- mail     mhusic.w4mainecoon@gmail.com

 

 

In eigener Sache

 

Hier finden Sie Jungkatzen und gelegentlich auch erwachsene Tiere (kastrierte vormalige Zuchtkatzen) zur Abgabe. Wir suchen natürlich stets einen schönen Platz auf Lebenszeit.

Lebenszeit - das kann 10, 15, 20 oder sogar mehr Jahre Zusammenleben bedeuten!

Die Entscheidung für ein Tier und ev. Konsequenzen müssen wohl überlegt sein, denn ein Tier kann es nicht verstehen, wenn man es plötzlich nicht mehr gewollt wird und kann dadurch schwere emotionale Schäden erleiden. Bitte bedenken Sie das unbedingt, bevor Sie in Erwägung ziehen, eine Katze zu sich nehmen.

Wir bitten daher um Verständnis, daß wir alle Interessenten sehr genau "unter die Lupe" nehmen - es ist nicht gegen *Sie* persönlich gemeint, sondern dient ausschließlich dem Schutz unserer Katzenkinder.

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse und lieben Besuch, und beantworten gerne alle Ihre Fragen! Bitte haben Sie Verständnis dafür, daß ausschließliche Preisanfragen nicht beantwortet werden, da es sicher zusätzlich auch noch andere Dinge zu fragen gibt, bevor man sich für ein Lebewesen entscheidet

Ich wünsche euch einen schönen Aufenthalt

Ich wohne im Land Salzburg

5451 Tenneck

Mit Katzen

zu trainieren ist ganz einfach, innerhalb weniger Tage haben sie dir alles Wichtige beigebracht 

( Graham Cooper)

Katzenfreude Bayern

Ich bin überglücklich nach so langer Zeit ist die Wurfbox gefüllt mit kleinen Fellnasen.  Heute am  27-12-17 haben

8 Kitten das Licht der Welt erblickt  Mama Zaidee ist wohl auf und die Kitten sind quirlig  die Geburt ist ruhig verlaufen .......einige Bilder von der Wurfbox .......später werden sie nach und nach vorgestellt 

UNTER....L - Wurf 

Respekt-gegenüber dem Leben

 

Liebe-ist Voraussetzung für Vertrauen

 

Toleranz-Niemand ist perfekt

 

Sorgfalt und Verantwortung für ein ganzes Katzenleben

 

 

 

 

mehr INFO unter D - Wurf

Kurze Geschichte der Rasse

Reico Vital-Systeme

Bereits Mitte des 19. Jahrhunderts auf Landwirtschaftsmessen wie der Skowhegan Fair die schönsten Katzen von Maine gekürt. die durften dann den Titel Maine State Champion Cat führen. In der Literatur wurden Maine-Coon-Katzen erstmals 1861 erwähnt. Am 8. Mai 1895 wurde die erste Maine-Coon-Katze, ein brown-tabby-Weibchen mit dem Namen Cosey, auf einer Katzenausstellung im Madison Squre Garden in New York City gezeigt. Sie gewann sogleich den ersten Preis. Auch auf drei Bostoner Shows sollen ebenfalls brown-tabby-Maine-Coons gewonnen haben. Doch Anfangs des 20. Jahrhunderts verdrängten exotische Katzenrassen wie Perser und Siamkatzen die Maine Coons. Die Rasse geriet fast in vergessenheit. Erst ab 1950 stieg das Interesse der Züchter an ihr. Da es zu dem Zeitpunkt noch keine Katzen gab, die zur Zucht eingesetzt wurden, holten die Züchter wilde Katzen mit dem gewünschten rassetypischen Merkmalen (Foundation-Tiere) aus der natürlichen Population. Allmählich waren Maine Coons wieder auf Katzenasstellungen zu sehen und erfuhren viel Zuspruch. Ein Rassestandard wurde erarbeitet. Erst im Mai1976 erkannte die Cat Fanciers Association (CFA) als letzter großer amerikanischer Dachverband die Maine Coon als vollwertige Rassekatze an. Heute gehören Maine Coons weltweit zu den beliebtesten Katzenrassen.

Ausstellung Bad Zurzach 

am 12-08-17 bis 13-08-17

war ein erfolgreiche Ausstellung Lux

Samstag ex.2 ..............Sonntag CAC

 

Zaidee, Samstag CAC, .....

Sonntag CACIB und Nominiert für Best in Show

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martina Husic

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.